Schulgelder, Uniformen, Material

Der Weg aus der Armut führt über eine gute Schulbildung. Jedoch ist es vielen Familien in Indien nicht möglich, dafür die Kosten für ihre Kinder aufzubringen. Dem möchten wir entgegenwirken und übernehmen die benötigten Kosten für Kindergarten-, Schul- und Collegekinder von Ranebennur und Machapur-Kalghatgi im Bundesstaat Karnataka/Indien, für die ein Schulbesuch sonst nicht möglich wäre.

Die Kosten für ein Schuljahr belaufen sich auf ca. 160 Franken für ein Kind. Damit wird das Schulgeld, Uniformen, Bücher und Material finanziert. Die Schuluniformen sind wichtig für den sozialen Ausgleich. Die Kinder und vor allem auch die Eltern schätzen diese Unterstützung sehr. Sie haben begriffen, dass eine gute Schulbildung im späteren Leben von grossem Nutzen sein kann.

Damit Kinder von Ranebennur, Hubli, Belgaum und Chandgad aus ärmlichen Verhältnissen auch nach der regulären Schulzeit weiter studieren können, unterstützen wir auch diese, indem wir die College- und eventuelle Aufenthaltskosten finanzieren. 

Herzlichen Dank an alle, die uns mithelfen, diesen Kindern eine solide und wichtige Schulbildung zu ermöglichen. 
 

Mittagessen Asha-Deep-Schule.jpg
IMG_20190214_122402~2.jpg
IMG_3545.jpg
chafa.jpg
Indien 2018 102.JPG
IMG_3547.jpg
Schule Asangi.jpg
Mittagessen Schüler Asha-Deep.jpg
Indien 2020 295.jpg
IMG_3974.jpg
IMG_3466.jpg
IMG_4294.jpeg