Juli 2009

Auch in diesem Jahr war das Wetter im Monat April in Nord-Karnataka aussergewöhnlich heiss. Bei 40 Grad im Schatten  sehnten sich die Leute nach Regen, der aber meistens erst im Juni kommt und etwas Abkühlung bringt. Erst dann können die Felder wieder neu angebaut

werden. 

assangi-frauen-mit-wasserkrugen

Das Wasserproblem ist an vielen Orten in Indien gross. Oft müssen lange Strecken zurückgelegt werden, um die tägliche Wasserration zum Kochen und Trinken herzuschaffen. Diese Frauen hier aus Karadi schätzen sich glücklich, jeden Tag nach nur etwa 10-minütigem Fussmarsch genügend Wasser vorzu­finden.