Georai – Toiletten

Sindewadi und Ranzani wurden zu “Pink City’s”

 

Seit 2 Jahren unterstützt Namaskar INDIA das Toiletten-Projekt von Sr. He­len in Georai. Latrinen gab es in den Dörfern keine, die Notdurft wurde im Freien verrichtet. Dadurch wurde das Trinkwasser verschmutzt,  todbrin­gende Viren und Bakterien gelangten ins Grundwasser und führten zu Krankheiten.

 

Im Dorf Sindewadi konnten 40, in Ranzani 50 Toiletten errichtet werden. Eine Besichtigung in diesen zwei Dörfern wurde zu einem überra­schenden Erlebnis. Alle Toiletten-Häuschen sind mit einer rosaroten Farbe gestri­chen und fallen dementspre­chend auch auf. Es konnte auch festgestellt werden, dass diese neuen Häuschen die am besten gebauten Ge­bäude des Dorfes sind. Die sehr arme Bevölkerung lebt dort meis­tens in „Blechhütten“ oder sonst sehr baufälligen Unterkünften.

 

 

 

 

 

 

 

 

Für diese 90 Toilet­ten hat Namaskar INDIA im letzten Jahr Fr. 15‘000.- zur Verfügung gestellt.